Aktuelles

Digitaler Tag der offenen Tür der Realschule

Wedemark (r/j). Der Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr an der Realschule Wedemark am 24. und 25. März digital statt: Statt eines persönlichen Besuches in der Schule wird es reichlich Informationen und Veranstaltungen auf der Homepage der Realschule geben. Interessierte Eltern und natürlich auch Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen können sich über die einzelnen Fachbereiche, die besonderen Schwerpunkte als reine Tabletschule und die Arbeit speziell im 5. und 6. Jahrgang informieren. Besonders im Fokus werden hier sowohl die Unterrichtspraxis mit den iPads als auch Fragen bezüglich Anschaffungskosten und Medienkonzept stehen. Weiterhin können Interessierte einen Einblick in das Homeschooling-Konzept erhalten, das sich in den letzten Monaten durch täglichen Videounterricht und Wochenplanaufgaben mithilfe eines Padlets als übersichtlich und verlässlich bewährt hat. Für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen wird es Mitmachaktionen, Rätsel, Filme und vieles mehr geben. Zum Abschluss wird es an beiden Tagen eine online durchgeführte Informationsveranstaltung geben, die auch Raum für Ihre Fragen bietet. Im März wird es dazu eine Anmeldemöglichkeit auf der Homepage www.realschule-wedemark.de geben. Sobald es die Infektionslage erlaubt, möchte die Realschule Wedemark alle interessierten Grundschülerinnen und Grundschüler zu Schnupper- und Kennlerntagen einladen. Die Anmeldungen für die 5. Klasse werden vom 3. bis zum 7. Mai stattfinden. Weitere Infos hierzu werden nach den Osterferien auf der Homepage der Realschule zu finden sein. Bei Fragen oder dem Wunsch nach einem persönlichen Gesprächstermin können sich Eltern jederzeit an das Sekretariat wenden: Telefon 58 14 10 oder per Email: verwaltung@rs-wedemark.de.

mehr zeigen

dazu passende Artikel