Sport

Boxveranstaltung übertraf die Erwartungen

Mellendorf (r/j). Vor vielen Jahren gab es das schon mal, eine Boxveranstaltung in der Wedemark. Seinerzeit gastierte der Polizei-Sportverein Hannover mit dem Deutschen Vizemeister im Schwergewicht, Gerhard Kraege aus Elze, mit seiner Boxsparte am alten Standort des Mellendorfer TV in der Hermann-Löns-Straße. Doch das Charity-Boxevent am 4. November in der Sporthalle des MTV in der Industriestraße übertraf dann doch die Erwartungen. Eingeladen hatte der Boxclub „Lucky Punch“ aus Mellendorf und zahlreiche Boxinteressierte verfolgten die Kämpfe. Der Boxclub, bei dem vorrangig Fitness-Boxen angeboten wird, hatte für die Veranstaltung Sportler aus Hannoverschen Boxclubs gewinnen können, die über jeweils drei Runden Schau-Wettkämpfe präsentierten. In den Pausen spielte eine Musikband zur Unterhaltung, für das leibliche Wohl der Besucher sorgte Pächter Marco Stichnoth vom Vereinslokal „Herzblut“. Auch die Kinder hatten viel Spaß beim „Schminken mit Carola“. Unter großem Beifall verkündeten am Ende der Veranstaltung die Verantwortlichen von „Lucky Punch“ die erfreuliche Mitteilung, dass immerhin 1.900 Euro dem Kinderhospiz „Löwenherz“ aus Syke zugutekommen. Wer mehr über den Mellendorfer Boxclub erfahren möchte, kann sich auf der Internetseite www.fitnessboxen-wedemark.de informieren.

mehr zeigen

dazu passende Artikel

Lesen Sie auch...

Close