Neues Outfit für die F-Jugend im SC Wedemark

SC-Wedemark-F-JugendBissendorf (r/j). Die F-Jugend des SC Wedemark legte in der Hinrunde der Saison 2016/17 einen tollen Start hin. Nachdem sie jedes Spiel mit einem Sieg beenden konnten, gingen sie als Herbstmeister in die Winterpause. Die Rückrunde in der ersten Kreisklasse trat die F-Jugend nun in neuen Trikots an: Der Verein und auch die Spielerinnen und Spieler danken dem Airport Hannover für das Sponsoring. Die Mannschaft gewann in der Rückrunde vier Spiele, ging einmal mit einem Unentschieden vom Platz und musste sich in zwei Spielen geschlagen geben. Am Ende der Saison holte sich die Mannschaft bei dem Pfingstturnier in Barsinghausen den zweiten Platz. Seit vier Jahren werden die Juniorkicker von den Trainern Martin Schreck und Holger Blume trainiert. In der letzten Saison wurde das Trainerduo um Marcus Schuhmann verstärkt. Das Trio ist ein gelungenes Beispiel für ehrenamtliches Engagement im SC Wedemark, der fortwährend engagierte Eltern zur Unterstützung in den Mannschaften und Organisation sucht. Es wird sichergestellt, dass jedes Training stattfinden kann, Spiele und Turniere organisiert sind. „Auch wenn der Abstimmungsbedarf bei uns Trainern hoch ist, so sehe ich es als Bereicherung zu dritt ein Team zu trainieren. Wir verteilen die Termine und beratschlagen uns in sportlichen Fragen. Neben dem Team und den Trainern bedarf es auch einer guten Zusammenarbeit mit Eltern als auch dem Verein selbst“ erklärt Martin Schreck. Für das Trainerteam sind neben Freude am Sport und Erwerb sportlicher Fertigkeiten auch Teamgeist und Fairness in der Mannschaft sehr wichtig. Foto: Privat