Mini-Messe zur Berufsorientierung

Mellendorf (r/a). Am Donnerstag, 22. Mai, von 16 Uhr bis 19 Uhr, findet in der Realschule in Mellendorf eine Mini-Messe zur Berufsorientierung für die Schüler der achten Klassen und deren Eltern statt. Zum Ende des Schuljahres müssen sich die Schüler für eines von vier Profilen entscheiden, in welchem sie in den folgenden zwei Jahren berufsorientierenden Unterricht erhalten. Zur Unterstützung bei der Profilwahl und zur Einbindung der Eltern in den Berufsorientierungsprozess findet eine kleine Messe statt. Auf dem Profi(l)-Forum sind die vier wählbaren Profile (Technik, Gesundheit und Soziales, Wirtschaft, Sprachen) in Berufsgruppen unterteilt. Jede Berufsgruppe wird möglichst von einem oder mehreren Betrieben repräsentiert.

Ein Kommentar zu “Mini-Messe zur Berufsorientierung

  1. 30. Mai 2014 at 12:01

    Eine tolle Idee. Schüler profitieren von solchen Veranstaltungen enorm. Wird es ähnliches in Zukunft noch einmal geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code